Herzlich Willkommen im Kindermuseum Zinnober!

Wer mehr über uns erfahren möchte, kann unsere Newsletter lesen - einfach folgenden Link anklicken:

 Newsletter Kindermuseum Zinnober

Anmeldungen und Infos unter Telefon 0511-897 334 66

 

Terminhinweis

Die neue Ausstellung "Bleib am Ball" wird am Sonntag, 7. Februar, um 11.30 Uhr eröffnet. Bis dahin bleibt das Kindermuseum wegen Umbauarbeiten geschlossen. Zur Eröffnung der neuen Ausstellung sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

 

Ausgezeichnetes Engagement: 

Vereinsvorsitzende Renate Dittscheidt-Bartolosch erhält Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland

Seit über 24 Jahren engagiert sich Renate Dittscheidt-Bartolosch im Bereich Kultur - beruflich wie ehrenamtlich. Für diesen Einsatz erhielt die Vorsitzende des Vereins "Zinnober - ein Museum für Kinder und Jugendliche in der Region Hannover" nun das Bundesverdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland. Stellvertretend für den Bundespräsidenten wurde es ihr von Stefan Schostok, dem Oberbürgermeister der Stadt Hannover, im Rathaus verliehen. Der Verdienstorden ist die höchste Anerkennung, die die Bundesrepublik für Verdienste um das Gemeinwohl ausspricht.

In seiner Ansprache wies Schostock darauf hin, dass sich Renate Dittscheidt-Bartolosch um die Entwicklung und Anerkennung der museumspädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen verdient gemacht hat. Sie arbeitete unter anderem als Museumspädagogin im Sprengel-Museum und als Dozentin und Lehrbeauftragte für Erziehungswissenschaften, Museumspädagogik und Kunstgeschichte in verschiedenen Einrichtungen der Erwachsenenbildung. Darüber hinaus war sie Gründungsmitglied des Bundesverbandes Deutscher Kinder- und Jugendmuseen sowie Beisitzerin im Vorstand der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Niedersachsen e.V.

 

Hannover Oberbürgermeister Stefan Schostok verlieh Renate Dittscheidt-Bartolosch in einer feierlichen Stunde im Rathaus das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Er würdigte damit im Namen des Bundespräsidenten ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement.

 

 

 

 

 

 

Wir bitten unsere Besucherinnen und Besucher bei Schnee und Regen Hausschuhe oder dicke Socken mitzubringen, damit nicht so viel Dreck in die Ausstellung getragen wird. Vielen Dank!

 

 

Unsere Dauerausstellung: 

"Blickfänger Augenweide" - eine schwebende Galerie im Kindermuseum Zinnober

Aus lauter Fundstücken und kleinen Basteleien besteht die schwebende Galerie "Blickfänger Augenweide", die am Sonntag, 13. Dezember, um 12 Uhr im Kindermuseum eröffnet wurde. Der Künstler Christoph Bartolosch hat die von vielen Kindern zusammengetragenen Einzelstücke zu einem Gesamtkunstwerk zusammengefügt.

Zur Eröffnung der schwebenden Galerie sprach unter anderem die stellvertretende Regionspräsidentin Angelika Walther ein paar Grußworte. Sie zeigte sich von der Ausstellung sowie vom Kindermuseum begeistert. 

Zeitgleich fand ein Bastelworkshop für Kinder statt, die Weihnachtsgeschenke herstellten, indem sie Leporellos gestalteten, Tücher mit Naturfarben bemalten oder Glanzpapier schöpften.

 

 

 

   

 

Die stellvertretende Regionspräsidentin                          Die schwebende Galerie
Angelika Walther mit Künstler Christoph                        "Blickfänger Augenweide"
Bartolosch
  
   

 

 

Einkaufen und Gutes tun

Wer über Gooding online shoppen geht, spendet dem Kindermuseum Zinnober Geld - und das, ohne einen Cent Aufpreis zu zahlen. Einfach auf das Bild klicken und zum gewünschten Online-Shop gehen!

Vielen Dank!

 

 


Dank an: 

 

 


 

 

Unterstützung und Förderung

Wir freuen uns über die tatkräftige Beteiligung von Kindern und danken allen die uns finanziell unterstützen.